Back To Top

Mit der HAK zum Ingenieur

  /  News   /  Mit der HAK zum Ingenieur

Mit der HAK zum Ingenieur

Jetzt ist es amtlich. HAK-Absolvent/inn/en der Fachrichtung „Digital Business“ können den Ingenieur-Titel beantragen, wenn sie die dafür erforderlichen Praxisjahre nachweisen können. Mag. Hans Rabl, Schulleiter der HAK St. Johann im Pongau, zeigt sich erfreut: „Die Verleihung dieses Titels beweist, dass die neue Ausbildungsschiene auch von Seiten des Ministeriums höchste Anerkennung erfährt.“ „Digital Business“ gibt es seit zwei Jahren an der HAK St. Johann. Das Interesse an dieser facettenreichen Ausbildung, die einiges zu bieten hat, ist groß, was auch die Anmeldezahlen zeigen. Die Stundentafel des innovativen Zweigs ist abwechslungsreich und herausfordernd. Technik trifft hier auf Wirtschaft und Allgemeinbildung und gerade dieser Mix macht diese Ausbildung so attraktiv. Die Schülerinnen und Schüler sind nach Beendigung der Ausbildung sowohl für den Arbeitsmarkt als auch für ein anschließendes Studium bestens gerüstet. Im Schuljahr 2020/21 werden 293 Schüler/innen in den Zweigen BUSINESSplus.HAK, IT.HAK und PRAXIS.HAS in der HAK St. Johann unterrichtet.

Einblicke in die HAK bekommst du beim Open House, Mittwoch, 13.01.2021, 16.00 – 19.00 Uhr. Melde dich an unter office@johak.at