Back To Top

Anmeldung

  /  Anmeldung

1)Anmeldebogen zum Download

2) Anmeldetermine für das Schuljahr 2022/23

Freitag, 9. Feb. 2023

08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr

Mo. 20. Feb. – Do 23. Feb. 2023
8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr

Freitag, 24. Feb. 2023
8.00 – 13.00 Uhr

Mo. 27. Feb. – Do. 2. März 2023
8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr

Freitag, 3. März 2023
8.00 – 13.00 Uhr

Aufgrund der Pandemie empfehlen wir die Anmeldeunterlagen (Anmeldebogen, Schulnachricht im Original, Geburtsurkunde in Kopie) zu übersenden. Die Schulnachricht wird dann von uns per Post retourniert. Sie können die Anmeldeunterlagen auch persönlich zu den genannten Zeiten im Sekretariat abgeben. Wegen der Pandemie bitten wir um vorherige Anmeldung!

Wer den vollständig ausgefüllten Anmeldebogen abgegeben sowie die Schulnachricht und die Geburtsurkunde vorgelegt hat, gilt als angemeldet. Bei der Anmeldung für die BusinessPlusHAK kann bei der 2. Lebenden Fremdsprache zwischen ITALIENISCH, FRANZÖSISCH und SPANISCH gewählt werden. Aus schulorganisatorischen Gründen kommt eine Sprachengruppe durch Anmeldung von mindestens 15 Schüler*innen zustande.

Ab Freitag, 17. März 2023, wird allen AufnahmewerberInnen, sofern ausreichend Platz ist, ein VORLÄUFIGER SCHULPLATZ zugewiesen. Sollten sich mehr SchülerInnen anmelden, als an der BHAK/BHAS aufgenommen werden können, erfolgt die Reihung nach den im Schulgemeinschaftsausschuss festgelegten Kriterien. Nicht aufgenommene SchülerInnen werden ebenfalls schriftlich verständigt.

Zweite Anmelderunde: 20.03. – 21.04.2023

Ab 2. Mai 2023 wird allen Aufnahmewerbern der 2. Anmelderunde bei Erfüllung der gesetzlichen Aufnahmekriterien und bei frei verfügbaren Plätzen an unserer Schule ein VORLÄUFIGER SCHULPLATZ zugewiesen.

Alle SchülerInnen müssen bis spätestens 3. Juli 2023 eine INTERIMSBESTÄTIGUNG vorlegen. Diese wird von der derzeit besuchten Schule ausgestellt und meist direkt von dieser Schule an uns gesandt. Dieses Interimszeugnis dient als Grundlage für die Entscheidung, ob eine Aufnahmeprüfung notwendig ist.

3) Aufnahmeprüfung

Voraussetzung für die Aufnahme ist der positive Abschluss der 8. Schulstufe.

Latein und Geometrisches Zeichnen der AHS Unterstufe sowie schulautonome Pflichtgegenstände bleiben unberücksichtigt. Ob eine AUFNAHMEPRÜFUNG erforderlich ist, erfahren Sie im Sekretariat oder unter dieser Adresse

https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulsystem/sa/bmhs/bmhs_aufnahme.html

Wer die schriftliche Aufnahmeprüfung besteht, muss zur mündlichen Prüfung in diesem Fach nicht antreten. Bitte das Ergebnis der schriftlichen Aufnahmeprüfung in jedem Fall abwarten.

Termine für die Aufnahmeprüfung:

Dienstag, 4. Juli 2023, 08:30 Uhr, Deutsch

Mittwoch, 5. Juli 2023, 08:30 Uhr, Mathematik

Mittwoch, 5. Juli 2023, 11:00 Uhr, Englisch

4) Aufnahme

Die Verständigung über die Aufnahme erfolgt per Post.

5) Informationen zu den Fächern der Aufnahmeprüfung

Aufnahmeprüfung Deutsch (HAK/Handelschule)

Verbformen richtig einsetzen, Freitext schreiben (ca. 200 Wörter). Um die Rechtschreibkompetenz zu überprüfen, diktieren wir Wörter oder Sätze.

Aufnahmeprüfung  aus Englisch für die HAK

Schriftliche Aufnahmeprüfung

Hörkompetenz: Listening Skills

Einfache “listening comprehensions”

Lesekompetenz: Reading Skills

Einfache “reading comprehensions”

Grammatik:

Mixed tenses

Steigerung des Eigenschaftswortes

Fragen nach den Satzgliedern

Some/any and compounds

Schreibkompetenz:

Erstellen von schriftlichen Dialogen – Alltagssituationen

Kreatives Schreiben – über eigene Erfahrungen und Interessen

Mündliche Aufnahmeprüfung

Mündliche Kompetenz:

Monologischer Teil: Wiedergabe von einem kurzen Textimpuls/Bildimpuls zu alltäglichen Themen

Dialogischer Teil: Informationen in einfacher Form erfragen und geben (Alltagssituationen – Hobbies/Freizeit/Schule/Ferien…..)

Aufnahmeprüfung aus Englisch für die Handelsschule

Schriftliche Aufnahmeprüfung

Hörkompetenz: Listening Skills

Einfache “listening comprehensions”

Lesekompetenz: Reading Skills

Einfache “reading comprehensions”

English in use: Grammatik

Mixed tenses

Schreibkompetenz:

Erstellen von schriftlichen Dialogen – Alltagssituationen

Kreatives Schreiben – über eigene Erfahrungen und Interessen

Mündliche Aufnahmeprüfung

Mündliche Kompetenz:

Monologischer Teil: Wiedergabe von einem kurzen Textimpuls/Bildimpuls zu alltäglichen Themen

Dialogischer Teil: Informationen in einfacher Form erfragen und geben (Alltagssituationen – Hobbies/Freizeit/Schule/Ferien…..)

Aufnahmeprüfung Mathematik

Anforderungen für die HAK

  • Maßumwandlungen (Längenmaße / Flächenmaße, Raummaße, Gewichtsmaße, Zeitmaße)
  • Rechnen mit Zahlen, Vorrangregeln – Klammer vor Punkt vor Strich
  • Bruchrechnen
  • Potenzen
  • Rechnen mit Termen + Binomische Formeln
  • Umformen von Gleichungen, Ausdrücken einer bestimmten Variable
  • Aufstellen von Gleichungen
  • Schlussrechnungen (direktes und indirektes Verhältnis)
  • Prozentrechnungen
  • Pythagoras
  • Fläche und Umfang eines rechtwinkeligen und gleichseitigen Dreiecks
  • Fläche und Umfang und Diagonale von Rechteck und Quadrat

Erlaubtes Hilfsmittel: Taschenrechner TI 30

Anforderungen für die Handelsschule

  • Maßumwandlungen (Längenmaße / Flächenmaße, Raummaße, Gewichtsmaße, Zeitmaße)
  • Rechnen mit Zahlen, Vorrangregeln – Klammer vor Punkt vor Strich
  • Bruchrechnen
  • Potenzen
  • Rechnen mit Termen + Binomische Formeln
  • Umformen von Gleichungen, Ausdrücken einer bestimmten Variable
  • Aufstellen von Gleichungen
  • Schlussrechnungen (direktes und indirektes Verhältnis)
  • Prozentrechnungen

Erlaubtes Hilfsmittel: Taschenrechner TI 30